Über uns

Die Holzherz-Manufaktur entstand durch unsere Liebe zum Motorrad fahren und zu Südtirol und deren Menschen. Durch eine befreundete Südtiroler Familie hörten wir zum ersten Mal von ‚Kinderherz‘ – Verein für herzkranke Kinder. Getragen von Ehrenamtlichen berührten uns diese Menschen und es entstand das Bedürfnis 'Kinderherz über die Grenzen hinweg von Deutschland aus zu unterstützen.

 

Anfänglich wurden Herzen aus Zirbenholz - ausschließlich in Südtirol handgefertigt - von uns in Deutschland verkauft. Doch leider stellte sich das als sehr uneffektiv heraus. So gründeten wir im Spätsommer 2017 die Holzherz-Manufaktur. Nach und nach sammelten wir Erfahrungen und eigneten uns Fähigkeiten an, um die verschiedensten Zirbenholzprodukte selbst herstellen zu können. Anfänglich stellten wir zwei verschiedene Zirbenherzen her - hierraus ist mittlerweile ein ansehnliches Portfolio an Zirbenholzprodukten geworden.

Alle unsere Produkte sind handgefertige Unikate aus Zirbenholz und werden auf regionalen Märkten und online verkauft. Ergänzt wird unser Portfolio durch Produkte von Südtiroler Handwerkern, die diese in ihrer Freizeit herstellen und über uns in Deutschland vertrieben werden. Den Erlös aus dem Verkauf aller Zirbenholzprodukte erhält der Verein ‚Kinderherz‘ in Südtirol, um die herzkranken Kinder und deren Familien zu unterstützen. In Zusammenarbeit mit Dr. Ullrich Seitz, dem Präsidenten von Kinderherz, mit dem uns - wie auch mit anderen Südtiroler Familien - mittlerweile eine sehr enge Freudschaft verbindet, entstanden kleinere karikative Projekte in Deutschland und Südtirol.
 
Wir lachen, wenn unsere Kinder lachen, deshalb müssen wir alles dafür tun dass es so ist.